Donnerstag, 14. April 2011

Reinschmökern in "Die Wanderbibel"


Wer schonmal in "Die Wanderbibel" reinstöbern möchte, kann dies bei Heyne tun. Die ersten 26 Seiten sind online zu lesen!
Reinschnuppern und amüsieren!

1 Kommentar:

  1. Hallo Herr Kehles
    Werde Ihre Wanderbibel gerne rezensieren und hoffe, dass ich vom Verlag ein entsprechendes Exemplar erhalten werde. Die Schmöckerseiten lesen sich ja schon mal ganz spannend.
    Herzlich Ihr Wanderwerker

    AntwortenLöschen