Mittwoch, 16. November 2011

Justizposse um Nacktwanderer

In der "Wanderbibel" haben wir darüber berichtet, dass sich die Schweizer, besonders im Kanton Appenzell-InnerrHODEN mit Nackwanderern schwertun. Nun gibt es Neuigkeiten über den armen Kerl, der seine Hoden lieber außen trägt:
Hier klicken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen