Donnerstag, 9. April 2015

Video des Tages - Hochtannbergpass, Friedenskreuz


Der größte Feind des Wanderers ist...? Nein, nicht der Mountainbiker, sondern der Winter. Richtig anspruchsvolle Winterwanderwege gibt es wohl nicht. Natürlich kann man mit Schneeschuhen wandern, aber so richtig befriedigend ist das gerade für einen Alpinwanderer nicht. Einige wunderbare Winterwanderwege gibt es in Vorarlberg, rund um den Hochtannbergpass, bei Hochkrumbach. Zum Körbersee etwa oder auf die markante Erhebung des Simmels, die vom Hotel Adler in einer knappen Viertelstunde zu erreichen ist. Mit wunderbarem Panorama, wie dieses Video beweist, das ich am Karfreitag aufgenommen habe.

1 Kommentar:

  1. Das Video ist wirklich erste Sahne. So stellt man sich die verschneite Landschaft vor :) Wir wollen auch demnächst wieder in die Berge düsen. Zwar nicht wegen dem schönen Schnee, aber natürlich auch um einer sportlichen Aktivität nachzgehen!

    AntwortenLöschen