Donnerstag, 9. Juli 2015

Wandern für Wandermuffel

Es gibt viele Gründe, weshalb mit nicht so richtig wandern kann: Kleine Kinder, Zipperlein, Faulheit. Das haben inzwischen auch die Verlage bemerkt. Sie bringen deshalb immer mehr Wanderführer mit Kurztouren auf den Markt. Einer der Wanderpäpste, Dieter Buck, nennt seinen Band "Wandern für Wandermuffel". Er stellt 40 kurze Touren in Württemberg vor. Die maximale Länge der Strecken beträgt 11,5 Kilometer, es sind also allenfalls Halbtagestouren, oft aber Flanierstrecken für die Zeit zwischen Mittagessen und Kaffeetrinken. Buck führt seinen Leser und Sportsfreund zu den schönsten Orten der Schwaben. Durch die Weinbergen rund um Lauffen am Neckar, über einen Spazierweg nahe der Teck, quer durch Tübingen oder zu den Uracher Wasserfällen. "Wandern für Wandermuffel" ist klar gegliedert, Buck ergänzt die Spaziergänge durch kulturhistorische Informationen und präzise Wanderkärtchen. "Spaziergänge in Württemberg" hätte man den Wandermuffel-Führer wohl früher genannt.

Gerald Schwabe betitelt sein Wanderbuch Allgäu mit "kurz & gut", denn die 43 Touren sind nichts für Spaziergänger, sondern eben für Wanderer, die den (Wieder-) Einstieg wagen, ältere Herrschaften oder Langschläfer, die eine Halbtagestour im Allgäu unternehmen wollen. Zuverlässig wie die meisten Wanderführer von Rother führt der Autor den Wanderer zu Mooren, Gipfeln und Aussichtsplätzen. Dauer der Touren bis maximal vier Stunden. Ergänzt wird der Band durch Höhenprofile, ergänzende Informationen wie Einkehrmöglichkeiten und Routenführung.
Ich selbst war mit "Allgäu kurz&gut" im Frühsommer in der Tannheimer Gruppe und fand genügend Auswahl an kleinen Wandertouren in den "kleinen" Allgäuer Bergen und blickte erwartungsvoll zu den großen Bergen, auf denen noch zu viel Schnee lag.

Dieter Buck: Wandern für Wandermuffel. Bequem unterwegs im Ländle. Silberburg-Verlag, 160 Seiten, 14,90 Euro

Gerald Schwabe: Allgäu mit Kleinwalsertal und Tannheimer Tal. Kurz & gut! Rother Wanderbuch, 168 Seiten, 16,90 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen